Verarbeiteter Zucker: Der Feind Nummer Eins

Eine ganz aktuelle Doku aus Irland zeigt die Gefahren des Zuckerkonsums drastisch auf. Der regelmäßige Zuckerkonsum setzt der Gesundheit mehr zu als wir bisher geglaubt haben. Dank Verharmlosung der Zucker- und Lebensmittelindustrie.

Im Film mit dabei:


Weiter lesen:

Damon Gameau, Darsteller im Film „Voll Verzuckert – That Sugar Film“, Australien;  

Dr. Robert Lustig, Kinderarzt und Prof. für Endokrinologie, San Francisco;

Dr. Aseem Malhotra, Kardiologe aus GB und einer der schärfsten Kritiker des exzessiven Zuckerkonsums;

 

Die Meldung aus Irland gilt für die gesamte westliche Welt und für alle Völker, die dabei sind, unsere Ernährungsgewohnheiten zu übernehmen.

 

Eine aktuelle Meldung der WHO weist in dieselbe Richtung: weltweit sind mindestens 41 Millionen oder (6,1 Prozent) der Kinder unter 5 Jahren übergewichtig oder fettleibig. 1990 waren es 31 Millionen (4,8 Prozent). Die WHO fordert dringend politische Gegenmaßnahmen, wie Werbebeschränkungen und Zuckersteuern.

Artikel DerStandard


Kommentar schreiben

Kommentare: 0