Dramatischer Anstieg von Diabetikern in Großbritannien

Die Anzahl der Diabetiker in Großbritannien ist innerhalb von 10 Jahren um mehr als 65 % auf 3,5 Millionen gestiegen - ein deutliches Zeichen, dass etwas falsch läuft.

Die British Heart Foundation investiert zusätzlich 3 Millionen Pfund um den Zusammenhang zwischen Diabetes und Herzerkrankungen zu studieren, und um dadmit neue neue Behandlungsmethoden zu entwickeln. Allem Anschein nach konzentrieren sich alle Anstrengungen auf das Übliche: mehr Medikamente um die Folgen von Diabetes abzuwehren.

Zum Glück ist es nicht nötig auf neue Medikamente zu warten. Es ist schon jetzt möglich Diabetes zu heilen.

Zum englischen Originalartike

gefunden bei www.kostdoktor.se

Bild: https://pixabay.com/de/h%C3%A4nde-insulin-diabetes-meter-755751/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0